Viennagold
9009187035691
901036

Karabiner echt 14 Karat Weissgold 585 Kettenverschluss (Art.901036)

  • Echter 14 Karat Goldschmuck verdient einen ebensolchen Verschluss. Der Karabiner ist selbstverständlich punziert/gestempelt
  • Dieser hochwertige Qualitätskarabiner besitzt für eine zuverlässige und langlebige Funktion eine innenliegende Stahlfeder
  • Einfache Selbstmontage an einem Schmuckstück durch Aufbiegen des Verbindungsringes (Spaltring, Ø 4mm) möglich
  • Falls gewünscht können Sie diesen Verbindungsring bei einem Goldschmied Ihrer Wahl fix verlöten lassen
  • Der Karabiner mißt 9x4mm (ohne Bindering gemessen), die Dicke beträgt 2,5mm. Ideales Ersatzteil für Ketten, Armbänder, etc.
  • Materialbeschreibung:
    Reines Feingold ist zur Schmuckverarbeitung ungeeignet, da es viel zu weich ist und die Schmuckstücke sich sehr rasch verformen würden. Durch den Zusatz anderer Metalle (=Legierung) wird die Festigkeit erhöht und kann die Farbgebung verändert werden. Der Hersteller eines Schmuckstückes ist bei der Wahl dieser Zusätze frei, lediglich der Mindest-Gehalt an Feingold ist festgelegt. 14 Karat Gold bzw. Gold 585 bedeutet, daß ein Schmuckstück zu mindestens 585 von 1000 Teilen, also knapp 60% aus Feingold besteht.
  • Nickel-Gehalt:
    Allergien gegen Nickel sind relativ häufig. Aus diesem Grund wurde in Österreich gemäß einer EU-Bestimmung bereits vor vielen Jahren eine sogenannte "Nickel-Verordnung" erlassen, wonach die Beimengung dieses Metalls bei Schmuckwaren verboten ist. Die von uns angebotenen Schmuckstücke sind sämtlich geprüft und garantiert nickelfrei.
  • Punzierung / Stempel:
    Die Echtheit von Gold- und Silberschmuck wird nicht durch Zertifikate (die meist das Papier nicht wert sind auf dem sie gedruckt werden), sondern in der Regel durch eine Punzierung/Stempelung bestätigt. Bei den meisten Anhängern finden Sie die Punze im Bereich der Anhänger- Öse (damit der eigentliche Anhänger durch die Stempelung nicht beschädigt wird), auch Ketten sind meist im Bereich der End-Ösen punziert. Bei Ohrsteckern ist die Punze meist am Stift angebracht. Bitte beachten Sie: bedingt durch die Kleinheit vieler Schmuckstücke ist auch die Punze oft entsprechend klein und manchmal ohne Lupe kaum zu erkennen!